Maxi beim Weltmädchentag am 11.10.2018

Centrumsgallerie DresdenPlakat Weltmädchentag Dresden 2018

Anlässlich des Weltmädchentages 2018 gab es in der Centrum-Galerie Dresden von 13 bis 18 Uhr ein buntes Bühnenprogramm mit Interviews von Stadträtinnen sowie Musik- und Tanzacts.
Unter dem Motto „Alle Mädchen* haben Rechte!“ beteiligten sich über 150 Mädchen* mit Geschwistern und Eltern an verschiedenen Mitmach-Angeboten wie einer Taschendruckaktion, Buttons im Eigenbau, Jonglierbälle herzustellen oder Wünsche & Visionen für Mädchen und Frauen in aller Welt in einer Fotobox zu gestalten.

Organisiert wurde die Aktion von der Fach AG Mädchen* und junge Frauen*, ein Zusammenschluss von Projekten der Dresdner Jugendhilfe.