Weihnachtspause 18.12.2019-05.01.2020

Mit einem leckeren Rezept verabschieden sich die Mitarbeiterinnen des Frauen- und Mädchengesundheitszentrum MEDEA sich ab dem 18.12.2019 in die Weihnachtspause.

Ab dem 06.01.2020 sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

Kürbiskern-Kipferl (aus Schrot&Korn 11/2019)

Zutaten:
100g gemahlene Kürbiskerne
275g Weizenmehl, Type 1050
90g   Puderzucker
1 Prise Salz
Mark einer ½ Vanilleschote
180g kalte Butter, in Stücke zerteilt
2      Eigelb
5 EL Kürbiskernöl
100g dunkle Kuvertüre
etwas Mehl zum Arbeiten

Zubereitung:

  1. Gemahlene Kürbiskerne mit Mehl, Puderzucker, Vanillemark, Butter, Eigelb und Kürbiskernöl zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Den Teig abgedeckt 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Aus dem Teig zwei gleich lange und dicke Rollen formen. Die beiden Rollen in je 38 gleich dicke Stücke teilen.
  4. Auf einer bemehlten Fläche Kipferl von ca. 6 cm Länge formen. Die Enden sollen spitz zulaufen.
  5. Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Ofenblech legen und ca. 11 min backen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  6. Kuvertüre nach Packungsanleitung im Wasserbad schmelzen lassen und die Spitzen in die flüssige Schokolade tauchen. Kipferl auf ein Gitter legen und Kuvertüre trocknen lassen.