Förderung und Spenden

Das FMGZ MEDEA e.V. finanziert sich durch Vereinsbeiträge und Spenden sowie langfristige Förderungen durch:

– die Gleichstellungsbeauftragte für Frau und Mann der Landeshauptstadt Dresden
– die Gleichstellungsbeauftragte der Landesdirektion Sachsen
– das Sozialamt der Landeshauptstadt Dresden
– das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden

Bei unseren UnterstützerInnen bedanken wir uns im Namen all der Frauen und Mädchen, denen unsere Arbeit zugute kommt, ganz herzlich. Denn jeder noch so kleine Beitrag hilft ihnen.

Wollen auch Sie mit einer Spende helfen oder Ihre Anerkennung ausdrücken?

FMGZ MEDEA e.V., IBAN: DE80 8509 0000 3127 0910 04, bei der Dresdner Volksbank

Dankeschön! Auf Wunsch senden wir Ihnen eine Spendenquittung für Ihre Steuererklärung zu. Bitte vermerken Sie dazu unter Beachtung unseres Datenschutzes Ihre Adresse auf der Überweisung oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Vielen Dank!